Mom Talk: Meine tägliche Beauty-Routine im Wochenbett

Aktualisiert: Jan 25


Ich denke alle frischgebackenen Mütter stimmen mir zu, wenn ich sage das es zum wahren Luxusgut wird, sich in Ruhe zu duschen und zurecht zu machen. Natürlich ist es in erster Linie wichtig, dass es dem Baby gut geht und alles andere ist erst mal Nebensache.


Dennoch werden wir wahrscheinlich merken, dass es uns Müttern gut tut, etwas für die eigene Optik zu tun. Vor allem, wenn das mit gutem Gewissen geht, da die tägliche Beauty-Routine mit ein paar cleveren Tricks und Multitasking-Produkten auch ganz ohne grossen Zeitaufwand funktioniert! Ich stelle euch meine momentanen Favoriten vor, welche ich mir bereits vor der Geburt von Klein LJ zugelegt habe...



Körperpflege


Egal ob mit Mini-Zuschauer im Badezimmer oder alleine beim Stop-and-Go-Duschen, wo immer wieder der Wasserhahn zum Lauschen abgedreht wird: Duschen muss möglichst schnell gehen!


Wie für uns Mütter gemacht scheinen daher sogenannte 2 in 1 Duschgels: Reinigung und Pflege in einem! Hiermit wird unsere Haut optimal gereinigt und mit Feuchtigkeit versorgt, damit wir nach dem Duschen ohne lästige Einziehzeit sofort wieder in unsere Kleider hüpfen und für unser Baby dasein können. 


Ich empfehle das SPA Vitalizing Duschgel von Kallos Cosmetics hier mit verwöhnendem Brasil-Orangenöl und mit verjüngendem Vitaminenkomplex reinigt und nährt die Haut sanft und schützt sie. Der erfrischende Zitrusduft ist ein echter Energie-Booster und macht fit für den Tag!



Erste Hilfe für müdes Haar? Ich empfehle das Bed Head Re-Energize Shampoo hier. Es revitalisiert das Haar, bringt ihm Energie und Glanz, glättet die Struktur und hilft die Farbe aufrecht zu halten. Ausserdem hydratisiert und reguliert es die Feuchtigkeit im Inneren der Haarfaser. Schon die grasgrüne Farbe der Flasche in der Dusche macht wach und versprüht gute Laune.



Frisur


Besonders an unseren Haaren verzweifeln wir Mütter häufig, wenn weder Zeit für regelmässige Friseurbesuche noch grossartiges Stylen am Morgen ist. Trockenshampoo ist ein wahres SOS-Produkt und aus meinem Haushalt nicht mehr wegzudenken, wenn in der Hektik gerade einfach die Zeit zum Haarewaschen fehlt und man einen fettigen oder platten Haaransatz dennoch in Rekordtempo loswerden will.


Mein Trockenhshampoo "Dry Me" von Wella gibt es hier



Ein ebenmässiger Teint als Basis


Viele Mütter unter anderem auch ich, haben durch die hormonelle Achterbahnfahrt ihres Körpers auch lange nach der Entbindung noch Hautprobleme. Eine gute BB Cream ist DAS moderne Multitasking-Talent und kombiniert Pflege und Foundation miteinander.


Meine Empfehlung: BB Creme Payot "My Payot BB Cream Blur" SPF15 5in1 Effekt hier.


Durch ihre leichte Textur wirkt die Gesichtsfarbe ebenmäßiger und strahlender, und kleinere Unreinheiten oder Rötungen verschwinden ganz ohne unnatürlichen Maskeneffekt. Neben diesem kurzfristigen optischen Effekt bietet die BB Cream langfristig zusätzlich Feuchtigkeits- und Anti-Aging-Pflege sowie UV-Schutz. Zusätzlich enthält Vitamin C, das die Haut vor freien Radikalen schützt Ausserdem kann sie ganz schnell und einfach wie eine normale Creme mit den Händen aufgetragen werden. Wiederum: Mehr Effekt in weniger Zeit!



Kurze Nächte kaschieren


Wer darüber hinaus gerne noch etwas kaschieren möchte, der wird in seinem Schminktäschchen als Mama bald einen neuen besten Freund haben. Den Concealer! Durch seine höhere Deckkraft können dunkle Augenringe schnell abgemildert oder ganz überdeckt werden. So kaschierst Du in Handumdrehen die Spuren zu kurzer Nächte und siehst sofort viel wacher und frischer aus!


Die "Super CC Color Correction + Care“ Creme von Physicians Formula hier ist Augencreme und Concealer in einem: Sie lässt dunkle Augenringe und Schatten verschwinden, füllt feine Linien und Fältchen auf und sorgt dafür, dass Augen-Make-up ultralange hält. Und: Ein Lichtschutzfaktor schützt die Haut vor schädigender UV-Strahlung.



Für die Erfrischung zwischendurch


Ich liebe das kühlende Thermalwasser Spray "Serozinc" von La Roche Posay hier. Die Kombination aus Mineralstoffen und Spurenelementen ist für alle Hauttypen geeignet. Antioxidativ wirkendes Selen wehrt freie Radikale ab. Es lindert die Reizempfindlichkeit der Haut und stärkt den Abwehrmechanismus. Ausserdem mildert das Spray Rötungen & wirkt abschwellend. Die Haut wird spürbar weicher und widerstandfähiger. Der feine Sprühnebel fixiert übrigens auch prima Make-up.



Der Feinschliff für Augen, Lippen und Wangen!


Wenn Du Dir als Mama schon ständig Gedanken um die Farbe des Stuhlgangs Deines Babys machen musst, fehlt oft die Zeit und Lust, auch tagtäglich die Lippenstiftfarbe dem Outfit anzupassen. Mit einem Nude-Lippenstift, der zu Deinem Hautton passt, bist Du jedoch immer auf der sicheren Seite! Wer das nicht mag, der kann seine Lippen auch ganz einfach mit einem pflegenden Lippenbalsam verwöhnen. Ja, selbst Wimperntusche mit pflegenden Inhaltsstoffen gibt es mittlerweile und getuschte Wimpern lenken übrigens auch leicht von müden Augen ab. Ein wenig Rouge als Highlight zum Schluss bringt Farbe ins Gesicht und lässt Dich sofort weniger blass und müde aussehen.



Am Abend


Für all diejenigen, die nun aber schon das lästige Abschminken am Abend vor Augen haben: Mit einem Mizellen Reinigungswasser kannst Du Dein komplettes Gesicht mit nur einem praktischen Produkt rückstandslos reinigen. Mizellen funktionieren nämlich wie ein 'Magnet', das Make up-Reste an sich bindet. Dadurch muss die Haut nicht zusätzlich mit Druck oder Reibung gereinigt werden. Reinigungsprodukte mit Mizellen hinterlassen ausserdem kein fettiges oder gar brennendes Gefühl auf der Haut. Mit Mizellenwasser lässt sich sogar Hauttalg und Foundation ohne Wasser super leicht entfernen. Alles, was ich dazu noch brauche ist ein Wattepad - that`s it...


Mein Alltime-Favourite: Bioderma Sebium H2O Mizellenwasser hier



Vor dem Zubettgehen gönne ich meiner Augenpartie noch eine extra Portion Pflege. Das Augengel Regard Eye Care von Payot hier ist mit zarten Roll-on Kügelchen versehen, welche die im Produkt enthaltenen Aktivwirkstoffe tief in die Haut einarbeiten und die feine Augenpartie herrlich kühlen. Wenn ich nach einer langen Nacht aussehe wie ein Zombie, trage ich das Gel auch morgens auf, denn es glättet und erhellt die müde Haut um die Augen. Ausserdem werden Schwellungen und dunkle Ringe reduziert.



Liebe Mamis, Bitte vergesst aber eins nie: Wenn wir müde und erschöpft aussehen, dann doch eigentlich nur weil leidenschaftliche Power-Mamis sind und unsere eigenen Bedürfnisse unserer Familie zuliebe hinten anstellen. Wir dürfen also ruhig stolz auf uns sein und das, was wir Tag für Tag leisten! Unsere Kinder lieben uns auch mit dunklen Augenringen, Pickeln und zerzausten Haaren!


Eure Stephanie



Dieser Artikel ist in freundlicher Zusammenarbeit mit parfumcity.ch entstanden.


© 2020 All Rights Reserved

Stephanie Widmer I Black Velvet Photography

  • Grau Icon Instagram
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Pinterest Icon
  • Grey Twitter Icon